Webhosting für Einsteiger

Nachfolgend findet ihr meine Webhosting-Empfehlungen für Einsteiger. Diese Angebote empfehlen sich insbesondere für Personen mit geringeren Ansprüchen an den Webhosting-Tarif, beispielsweise zum Betreiben einer privaten Homepage. Der Tarif sollte vorallem preiswert sein und das letzte Zehntel an Performance ist nicht mehr so entscheidend. Sämtliche Provider kann ich hier prinzipiell empfehlen, die wirklich schlimmen Webhosting-Anbieter mit sehr schlechtem Ruf sind hier nicht aufgeführt.

Falls ihr hohe Ansprüche an euer Webhosting habt, z.B. weil ihr eine Firmenwebsite, einen Webshop oder einer besucherstarke Website betreibt, dann empfehle ich euch den Artikel Webhosting für Profis.

netcup Web Expert S – Preis-Leistungs-Sieger

1.de Domain, 10 GB Speicherplatz
PHP 7 & MySQL
SSL kostenlos
1 Cronjob inklusive
Günstigster Preis
Fazit

netcup (Zum Test von netcup) kann ich aus technischer Perspektive den günstigen netcup Webhosting 1000 absolut empfehlen. 10 GB Speicherplatz ist absolut ausreichend und durch das kostenlose SSL-Zertifikat ist eure Website über eine verschlüsselte https-Verbindung erreichbar. Somit können selbst sensible Daten an eure Website übertragen werden. Alle bekannten Webanwendungen wie WordPress, Joomla oder Magento funktionieren bei netcup. Mit den Gutscheinen von www.netcupgutscheine.de könnt ihr bei der Bestellung weitere 5 Euro sparen.

webgo Sondertarif: Silver

webgo_angebot_cms_pro
1.de Domain, 44 GB Speicherplatz
PHP 7
5 SSD-MySQL-Datenbanken
Kostenlose SSL-Zertifikate
Garantierte Ressourcen
Sehr gute Erreichbarkeit & Ladezeiten
100% Zufriedenheitsgarantie - oder es gibt den letzten Rechnungsbetrag zurück
SSL gegen Aufpreis (5,90 Euro / Monat)
Keine Cronjobs
Fazit

Den Sondertarif Silver von webgo (Test von webgo) gibt es bereits ab 2,95 Euro pro Monat. Mit dem Gutscheincode WebhosterWissen könnt ihr 10 Euro bei der Bestellung sparen.

Webgo hat im Test exzellent abgeschlossen. Bis heute (Dezember 2017) lag die Erreichbarkeit bei 99,93% und die durchschnittliche Ladezeit bei nur 0,18 Sekunden. Webgo erzielt damit Spitzenpositionen.

Im Silver-Tarif gibt es verschlüsselte Verbindungen per SSL leider nur gegen einen Aufpreis von 5,90 Euro / Monat. Eine verschlüsselte Verbindung benötigt ihr, wenn sensitive Daten übertragen werden sollen. Ebenfalls sind im Tarif leider keine Cronjobs enthalten (Was sind Cronjobs?).

 

webgo Sondertarif: CMS-Pro

Webgo CMS Pro
1.de Domain, 40 GB Speicherplatz
Kostenlose SSL-Zertifikate
PHP 7
unbegrenzt SSD-MySQL-Datenbanken
Garantierte Ressourcen
Sehr gute Erreichbarkeit: 99,93% (Platz 3)
Sehr gute Ladezeiten: 0,18 Sekunden (Platz 3)
100% Zufriedenheitsgarantie - oder es gibt den letzten Rechnungsbetrag zurück
Keine Cronjobs
Fazit

Den Sondertarif CMS-Pro von webgo (Test von webgo) ist mein starker Favorit für Einsteiger und auch fortgeschrittene Ansprüche. Zwar ist dieser Tarif mit 4,95 Euro / Monat etwas teurer, dafür bekommt ihr aber auch viel geboten. Bei diesem Tarif teilen sich nur 16 Kunden einen CPU-Kern und es werden 512 MB an Arbeitsspeicher für eure Website garantiert. Bei vielen anderen Hostern, insbesondere bei den Einsteigertarifen, hat man das Problem, dass zuviele Kunden sich einen Server teilen. Häufige Serverüberlastungen sind dann die Folge.

Mit dem Gutscheincode WebhosterWissen könnt ihr bei der Bestellung bei webgo 10 Euro sparen.

Etwas mehr Leistung ab 5 Euro / Monat
Etwas mehr Leistung, z.B. mehr Speicherplatz, mehr Domains und mehr Server-Performance, erhaltet ihr bereits ab 5 Euro pro Monat. Alle Details, Vergleiche und Empfehlungen zu Shared Webhosting-Tarifen ab 5 Euro findet ihr im Artikel Webhosting für Profis.